Rene Wanner's Poster Page

POSTER COMPETITIONS - Call for entries

100 beste Plakate 14 - Deutschland Oesterreich Schweiz
(received from Dr. Hermann Buechner, Oeffentlichkeitsarbeit "100 beste Plakate e.V." )


Der 100 Beste Plakate e.V. ruft zum Wettbewerb "100 beste Plakate 14 Deutschland Oesterreich Schweiz" auf.

Die Anmeldung erfolgt per Online-Registrierung im Zeitraum 15. Dezember 2014 bis 25. Januar 2015

Innerhalb des Registrierungs-Zeitraums erfolgt der Upload von Abbildungen der Plakate unter www.registrierung.100-beste-plakate.de.

Plakatgestalter (Grafikdesigner, Agenturen, Bueros und Studierende), Auftraggeber und Druckereien aus den drei Laendern sind zur Teilnahme aufgerufen.

Der Wettbewerb "100 besten Plakate des Jahres" - begruendet Mitte der 60er Jahre in der DDR, zwischen 1990 und 2000 in der Bundesrepublik ausgeschrieben - wurde mit dem Jahrgang 2001 zum internationalen Leistungsvergleich erweitert. Seit Jahrgang 10 werden die Ergebnisse in drei Kategorien (Auftragsarbeiten, Eigenwerbung, studentische Projektauftraege) ausgewiesen.

Die an der Teilnahme Interessierten koennen die detaillierte Ausschreibung beim Veranstalter

100 Beste Plakate e. V.
Kontakt: Susanne Ellerhold
Friedrich-List-Strasse 4
D 01445 Radebeul
Telefon 0(049) 170 6300032 E-Mail: info@100-beste-plakate.de

oder per Download von der o. g. Website erhalten, der Direktlink zum Download der Ausschreibung lautet:
www.100-beste-plakate.de/2014/pdf/100bp14_ausschr_screen.pdf

Registrierungsschluss fuer den Upload der Motive ist der 25.01.2015.
Der Wettbewerb finanziert sich aus den Gebuehren der Teilnahme: fuer ein Plakat 50, bis drei Plakate 90, bis fuenf Plakate 130, bis 9 Plakate 150, ab 10 Plakate 200 .
Studierende und Mitglieder des Vereins 100 Beste Plakate e. V. entrichten jeweils die Haelfte.

In der international zusammengesetzten Jury arbeiten
Philippe Apeloig, F Paris
Christof Nardin, A Wien
Jiri Oplatek, CH Basel
Ariane Spanier, D Berlin
Richard van der Laken, NL Amsterdam
mit. Sie entscheiden in einem zweistufigen Auswahlverfahren:
Online-Vorauswahl durch die Jury (Ende Januar 2015)
Jurysitzung in Berlin (Ende Februar 2015)

Einsendung der vorausgewaehlten Plakate (nach Information an die registrierten Teilnehmer zum Ergebnis der Vorrunde) bis zum 21.2.2015.

Das Corporate Design zum neuen Wettbewerb wird gestaltet von sensomatic, A Wien.

Die nominierten Plakate werden im Rahmen der Ausstellung "100 beste Plakate 14" im Sommer 2015 im Kulturforum Potsdamer Platz in D Berlin und anschliessend an weiteren Stationen in D, A und CH gezeigt und im Jahrbuch "100 beste Plakate 14", Verlag Hermann Schmidt Mainz, publiziert.

Allgemeine Informationen zum Wettbewerb unter www.100-beste-plakate.de




home   more competitions   page created on December 16, 2014 / this section is part of Rene Wanner's Poster Page /